Die Insel
 



Die Insel
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


http://myblog.de/natri

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
hey du...!!!
ja, ich meine dich! mit-autor dieses webblogs.
ich wei? nicht was das soll, aber du k?nntest auch nochmal was schreiben. ich wei? nicht, wie viel, und ob ?berhaupt, dir dieser blog bedeutet, aber das mit "eine unglaubliche freundschaft" hast du ja wohl geschrieben... die leute die das lesen m?ssen ja denken ich w?rd nur noch selbstgespr?che f?hren, oder? ich meine hey, es ist ja UNSER blog, aber wenn dir nichts mehr daran liegt, kannst du es ruhig sagen, dann melden wir ihn halt wieder ab. ich will nur eine klare antwort von dir, weil ich brauche keine gelegenheits-freundin!!!
sorry, wenn ich wieder so ?berdeutlich bin, aber heute ist nunmal nicht mein tag und das musste raus. es nervt n?mlich echt, dass du so gut wie nix mehr mit mir zu tun hast. aber wenn du es so willst, dann sags wenigstens!
3.11.05 18:36


Leben ist wie ein Schachspiel...

...mit einem Zug kann man eine ganze Menge ver?ndern.

Das hab ich in den letzten Wochen verdammt deutluch gemerkt, womit ich glaub ich nicht nur mich fast schachmatt gesetzt h?tte.
Aber lagnsam sortiert sich das alles wieder.
Und meine liebe mit-Autorin, I'm soooo sorry, that i wrote so little. Ich hatte einfach in der letzten Zeti so viel mit den ganzen Proben zutun und das Internet wollte auch nie so wie ich (du kannst dir kaum vorstellen, dass ich froh bin, im Moment ?berhaupt online zu kommen!!! 8 Verscuhe hats mich schon gekostet... *args*)
Jetzt h?r ich sch?ne Musik, denk an meinen Freund, an meine unendlich lieben Freundinnen und daran, dass ich wenigstens etwas Wochenende hab. Allein das Wort Wochenende is toll auszusprechen. Zeit hab ich trotzdem kaum, naja, was solls, das gibt sich nach dem Konzi auch wieder.
Jetzt geh ich gleich erstmal fr?h schlafen, oder ich penn vorm Fernseher ein, falls ein sch?ner Film l?uft oder sowas...
Okay, daraus wird nix, Mama ruft grad rauf (um 20:00!!!) dass ich Hausaufgaben machen soll, weil ich morgen ja auch von 9:45Uhr bis 14Uhr Konzertprobe hab und dann schonmal keine Zeit, och man, dabei wollt ich endlich mal von der Woche ausspannen... Na, dann eben nicht, aber immerhin kommt mein liebes Schwesterlein heut nach Hause *freu* Da wirds wieder musikalisch, hier im Haus!!!
Jetzt ?berleg ich noch, ob ich einen neuen Eintrag schreibe, oder ob ich den wundersch?nen Tag hier zu beschreiben.

Das war n?mlich so:
Wir beide haben uns an einem wundersch?nen wolkenlosen Sommer.. eh, Herbsttag verabredet, ein bisschen zu quatschen, endlich mal au?erhalb der Schule. Dann hab ich sie vom Annakirmesplatz abgeholt und wir sind ein bisschen ziellos durch die Gegend gelaufen, es war ja ein Feiertag, deshalb konnte man shoppen oder Caf? auch vergessen. Dann sind wir in den sch?nesten Park unserer Stadt gegangen udn haben uns da auf einem H?gelchen in die Sonne gelegt und ein bisschen getr?umt, gelabert, gelacht und irgendwann kamen wir dann auf die Idee, so ein "Spinnennetz"-Spielger?tdingsda hochzuklettern, das mus wohl sehr lustig ausgesehen haben. 2 M?dels schnappen sich ihre Taschen und Jacke und klettern ein Spieldingsda hoch, was normalerweise f?r Grundschulkinder (sch?tz ich mal) gedacht is... und haben ihren berechtigten Spa?! Dann haben wir oben unsere Sachen, so ca. (ich bin sooo schelcht im sch?tzen!) 7m hoch unsere Sachen aufgehangen und haben dadrauf einen Wettbewerb gemacht, wer es schafft, als erster oben zu sei, ohne mit Lachkrampf wieder runterzufallen
Das war einach super genial!
Irgendwann wurds uns dann ein bisschen k?hl und wir sind zu mir nach Hause gewandert, da haben wir Fotos geguckt (warum wollen eigentlcih immer so viele Leute meine Fotos gucken? *ggg*) und Msuik geh?rt (Wise Guys nat?rlich )und mal wieder viel geredet und gelacht.
Dann haben Papa und ich sie noch fast nach Hause gefahren und ich fand den Tag einfach unvergesslich sch?n, vor allen Dingen, weil wir mal au?erhalb der Schule ne Menge gemacht haben und total verr?ckte Sachen veranstaltet haben.
Was man alles in Wolken entdecken kann... ... ... *schmunzel*

Bald wieder mehr von mir, ich hoffe, dass Papa Zeit hat, dieses Wochenende mal nach dem Router zu sehen, dass das Inet wieder konstant funkzt...

In diesem Sinne ein sch?nes Fest, denn irgendwas gibts immer zu feiern.

P.S.: Was stand in der SMS? Ich bin richtig kirre, weil wir ja heut nich mehr chatten konnten...
4.11.05 20:11


ich wei? nicht wieso
wieso tu ich das, was ich tu??
wieso handle ich so, wie ich handle?
warum sage ich eigentlich immer was ich denke?

vieles h?tte einfach nie passieren d?rfen. es tut mir leid, dass es so gekommen ist, ich wei?, ich kann nichts r?ckg?ngig machen, auch wenn ich vieles gerne wollte. das w?re wohl zu einfach. wie oft habe ich in der letzten zeit ?ber alles nachgedacht. ?ber uns vor allem. aber auch ?ber alle anderen, alles andere. es h?tte nie soweit kommen d?rfen. und doch habe ich dich so gerne... aber es h?tte wirklich nicht so anfangen d?rfen. zuerst war es einfach nur miteinander reden, dann f?reinander da sein, und jetzt mag ich dich so gerne. ich will dich nicht verlieren, aber das alles ist so schwierig. am liebsten w?rde ich jede freie minute mit dir verbringen. doch eigentlich sehen wir uns nur so selten.
das was mich aber richtig st?rt ist, dass ich als deine freundin den platz einer oder mehrerer anderer einnehme, und das kann und will ich nicht!! ich habe dich einfach so lieb und gerne, ich will dich nie mehr hergeben m?ssen, aber ich glaube ich bin schuld an einigem. ich sehe es nicht erst jetzt ein. wei?t du, ich wollte mit dir reden, an dem tag, an dem wir uns getroffen haben. ich hatte es mir so fest vorgenommen, doch dann wars wieder so unendlich sch?n und ich habe einfach keine worte gefunden. einen brief habe ich dir auch schon geschrieben, aber es ist so schwer ihn dir zu geben.
ich hab niemanden, der meine hand h?lt. ich wei?, dass ich falsch mache, egal was ich mache. es tut mir so leid.
7.11.05 18:18


was ist eigentlich los im moment?
ich versteh wirklich ?berhaupt nichts mehr...
wieso sieht man so oft, wie schnell ein leben vorbei gehn kann?
war das fr?her auch so? hab ich es vielleicht einfach nur nicht mitbekommen?
auf der landstra?e vor unserem dorf starb gestern ein mann. v?llig unerwartet. erst vor kurzem starb ein freund meiner freundin. v?llig unerwartet. vor fast einem jahr starb der mensch, der mir am meisten bedeutet hat. v?llig unerwartet. bald ist der 4. jahrestag des sohnes meiner besten freundin. auch der starb v?llig unerwartet.
und was ist mit meiner freundin lissy? jetzt im moment? wie lange wird das alles noch gut gehen? wie lange hat sie noch?
und ich? naja, wie ina mich heute noch gefragt hat: wie lange dauert das eigentlich? und was machst du danach? antwort: kommt drauf an wies ausgeht, ob danach alles gut ist, oder nicht. frage: und wenn nicht???
tja, was wenn nicht? auf die frage hab ich keine antwort.. oder doch? wenn nicht, bin ich dann ?berhaupt noch da? und welche chance habe ich noch? ich wei? es einfach nicht... sonst h?tte ich dir geantwortet...
aber eigentlich geht ja sowieso alles weiter wie vorher, egal was wirklich passiert...
10.11.05 17:12


Ja, ne, is klar soweit!

Grade heute erst im Wise Guys Magazin gelesen:

-Und dann wollten wir eigentlich noch den folgenden gest?rten Funkverkehr zwischen Roger Over und seinem Freund Roger Out abdrucken:
"Alles Roger, Roger Over? Over."
"Alles Roger, Roger Out. Over."
"Ich kann dich nicht verstehen, Roger Over. Alles Roger? Over."
"Roger, Roger Out. Alles Roger. Over."
"Bitte? Nix Roger. Roger? Over."
(An dieser Stelle meldet sich der Systemadministrator Roger Sprichta.)
"Gibt's ein Problem, Over und Out? Over."
"Wer spricht da? Over."
"Roger Sprichta. Roger? Over."
"Alles Roger. Over."
usw. ...

... aber dann erfuhren wir, dass dieselbe Idee bereits im Film "Die unglaubliche Reise in einem verr?ckten Flugzeug" benutzt wurde. Also entschieden wir usn dagegen, sie hier abzudrucken. Wir bitten um Verst?ndnis f?r die Langeweile, die deswegen entstanden ist.

(An dieser Stelle haben sich dann genau 2 Personen auf dem Boden gekugelt vor lachen und sich nicht mehr eingekriegt...)
Bitte hier jetzt lachen...
10.11.05 20:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung